Unsere Flohmarkt Regeln im Überblick

  • Gemeinnützigkeit

    Die Einnahmen aus Kaffee- & Kuchenverkauf, sowie der Standgebühr gehen über den Elternbeirat zu 100% zu Gunsten des Kindergartens.

  • Eintrittskarten

    Der Eintritt für Besucher und Käufer kostet nichts! Nur für Verkäufer erheben wir eine faire Standgebühr.

  • Bekleidung

    Wir bitten darum, dass nur Baby- und Kinderbekleidung oder Bekleidung für Schwangere verkauft wird.

  • Spielzeug

    Wir freuen uns auf eure Angebote an Brettspielen, Bausteinen, Kuscheltieren, Kartenspiele und vieles mehr für Kinder.

    Bitte achtet darauf, dass Spielzeug vollständig und gut erhalten ist.

  • Baby- & Kinderbedarf

    Gerne könnt ihr auch Kinderwagen, Baggy, Autositze und alles rund ums Baby und Kind verkaufen.

  • Neuware

    Wir möchten keine reinen Neuwaren-Verkäufer oder gewerbliche Händler auf unserem Flohmarkt. Die Mischung macht es!

  • Verkaufspreise

    Ihr bestimmt eure Preise für das, was ihr verkaufen möchtet, selbst. Es wird gerne gehandelt bei uns!

    Alle Einnahmen aus euren Verkäufen sind für euren eigenen Geldbeutel!

    TIPP: Preise nicht zu hoch ansetzen!

  • Aufbau, Warenauslage und Abbau

    Die Auslage eurer Waren kann am Tag des Flohmarkts ab 12:00 Uhr erfolgen. Euer Elternbeirat stellt jedem Standplatz einen Tisch bereit. Eigene Tische oder großflächige Auslagen auf dem Boden sind nicht erlaubt. Eigene Kleiderständer dürfen gegen geringe Standgebühr mitgebracht werden.

    Ab 14:00 beginnt der Markt. Bitte seid ab 13:30 an eurem Stand, da Schwangere bereits vorab eingelassen werden.

    Ab 16:30 könnt ihr euren Stand bis 17:30 abbauen. Bitte hinterlasst keine Abfälle und nehmt alle nicht verkauften Waren wieder mit!

  • Einlass für Schwangere

    Bitte kommt einfach 30min vor Einlass schon zu uns. Schwangere können gerne ohne Stoßen und Drücken für ihr Baby vorab shoppen!

  • Abfälle

    Wir stellen keine Behälter für Sperrmüll oder nicht verkaufte Waren bereit. Bitte hinterlasst euren Stand sauber! Danke!